DKP tritt wieder zur Gemeinderatswahl an

Am 26. Mai 2019 finden in Baden-Württemberg die Kommunalwahlen statt. Auch die DKP Heidenheim wird wieder mit einer eigenen Wahlliste antreten. Auf ihrer Liste sind wie immer, auch parteilose Kandidatinnen und Kandidaten erwünscht. Seit 1975 ist die DKP ununterbrochen im Heidenheimer Gemeinderat vertreten. Auch diesmal will sie es schaffen, einen Vertreter oder eine Vertreterin ins Parlament zu entsenden. Mit einer Fraktion (drei Personen) könnte sie mehr bewegen, weil sie z.B. in den Ausschüssen ein Mitspracherecht hätte.

Kommunalwahlprogramm 2019 DKP HDH

Blickpunkt Turbine
Kommunalpolitische
Kleinzeitung
Mitteilungsblatt für
Industriebeschäftigte
Blickpunkt - März 2019
März 2019
Turbine - Januar 2019
Januar 2019

Neu auf dieser Seite:

DKP HDH in Aktion
aktuell:
Infostand zum Internationaler Frauentag
Demo und Kundgebung gegen den AfD-Landesparteitag
aktualisiert: 12.03.19

Menschen aktivieren
In Heidenheim bereiten sich die Kommunisten
auf den Kommunalwahlkampf vor
UZ, 25.01.2019

Vonovia:
Der Ausverkauf geht weiter
UZ, 21.12.2018

Privatisierung auf dem kommunalen Wohnungsmarkt
Monopoly in Heidenheim
STN, 05.12.2018

Kommunisten und die Wohnungsfrage
Hauptreferat der Kommunalpolitischen Konferenz
der DKP Baden-Württemberg
18.11.2018

Anträge zur Haushaltsberatung 2019
August-Oktober 2018
(neu: 12.11.2018)

80 Jahre Pogromnacht
Flugblatt der DKP Heidenheim
9. November 2018

DKP-Stadtrat Reinhard Püschel, Heidenheim
Haushaltsrede 2018
8. November 2018

Unsere Stadt braucht eine nachhaltige Verkehrswende
Flugblatt der DKP HDH
27.10.2018

UZ-Pressefest 2018:
Günter Bauder verkaufte Buttons, UZ und Programmhefte

Antikriegstag 2018
Flugblatt der DKP Heidenheim
1. September 2018

Hiroshima mahnt!
Ausgabe 2018

DKP fordert kostenlosen Kindergarten
26.06.2018

Letzte Aktualisierung am Dienstag, 12. März 2019 17:48:48